Die Wochenendhäuser auf dem vereinseigenen Gelände in Overwerder befinden sich in Privatbesitz. Der Hüttenplatz wird dem Vereinsmitglied zur Nutzung überlassen. Es ist eine Pacht an den Verein zu entrichten. Von Zeit zu Zeit werden diese Wochenendhäuser zum Kauf angeboten. Mitglieder können lediglich Ihre Häuser verkaufen. Die Vergabe des Hüttenplatzes obliegt dem Verein. Kaufinteressierte Vereinsmitglieder bewerben sich bitte, nachdem sie mit dem Verkäufer über den Verkauf des Wochenendhauses einig wurden, beim Vorstand auf den Hüttenplatz. Eine Nutzung ist erst nach erfolgreicher Übergabe des Pachtplatzes durch den Vorstand möglich.

 

Folgende Hütten werden unseren Mitgliedern zum Kauf angeboten (Stand: 29. Januar 2018):

 


Hütte 26
Thomas Quade


 

Hütte 11 Frank Unger


 

Hütte 131 Volker Dangert



Hütte 93 Lars Reppesgaard



Hütte 129 Heidi und Joachim Fischer