Wer Interesse am Kanusport hat ist bei uns richtig.

Die Bille ist ein tolles Paddelrevier sowohl für Anfänger als auch für die, die schon paddeln können. Die Kanäle bieten viel Abwechslung und ermöglichen es bei fast jedem Wetter aufs Wasser zu gehen. Insbesondere die Billderhuder Insel mit ihren Kleingärten lässt einen im Sommer schnell vergessen, dass man sich fast im Hamburger Stadtzentrum befindet. Wem die Bille zu ruhig ist, der gelangt durch die Tiefstackschleuse auf die Elbe.

View the embedded image gallery online at:
http://www.fwv-vorwaerts.de/cms/kanu/kanu-info#sigFreeId74d6c7f364
Damit man nicht immer das gleiche Wasser sieht fahren wir auf Regatten und Wanderfahrten. Aber auch eine Woche Wildwasser fahren im Süden gehört dazu. Momentan stehen bei uns neben einem Wandercanadier Wildwasser-, Touren- und Rennboote zur Verfügung. Ein Platz für das eigene Boot kann nicht garantiert werden. Ihr findet uns auf dem Gelände der Ruder-Vereinigung Bille (Bei der Grünen Brücke 3 in Rothenburgsort). Dort haben wir unsere Boote, können aber auch das Bootshaus mit Duschen, Fitnessraum etc. nutzen.  In der dunklen Jahreszeit bieten wir verschiedenen anderen Sport an, so z.B. Fitness, Laufen, Hallensport.
View the embedded image gallery online at:
http://www.fwv-vorwaerts.de/cms/kanu/kanu-info#sigFreeId9624d8b1d1

Wenn ihr Interesse habt und vorbei gucken möchtet schreibt uns kurz eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wer sich die Bille angucken möchte bevor er ins Boot steigt findet hier einen Bericht des NDR: Die Nordstory